upliner | network news media

Emissionsfreie Autos erobern Hollywood!

Bewerte diesen Artikel
(3 Stimmen)
Mercedes-Benz B-Klasse F-CELL - zu Hause bei den StarsMercedes-Benz B-Klasse F-CELL - zu Hause bei den Stars© Daimler AG
Was haben Diane Kruger, Golden Globe-Gewinnerin Michelle Williams, Sofia Vergara, Bryan Cranston, Oscar-Gewinnerin 2011 Natalie Portman, Courteney Cox, Renee Zellweger, Katharine McPhee, Serena Williams und Nick Swisher gemeinsam? Sie haben allesamt einen grünen Daumen!
Und zwar einen grünen Daumen für Alternative Fortbewegung. "Ich bin begeistert von diesem Brennstoffzellenauto. Es ist umweltschonend und macht Spaß beim Fahren", sagte Diane Kruger, eine von mehr als 35 umweltbewussten Persönlichkeiten in Kalifornien, die eine der ersten emmissionsfreien B-Klasse F-Cell Automobile fahren. "Ich kann mit einer Tankfüllung rund 400 Kilometer weit fahren und das Tanken geht ganz einfach."

Die spannende F-Cell Technologie, die aus einer chemischen Reaktion von Wasserstoff und Sauerstoff den 100kw (136 PS) Vortrieb erzeugt, erreicht mit einer Betankung eine Reichweite von rund 400km. Kurze Betankungszeiten von nur 3 Minuten sind ein absoluter Luxus im Bereich der alternativen Fortbewegung, da Ladezeiten komplett entfallen und das Beste, der gesamte Antriebsprozess geht mit 0,0000 Schadstoffemission von statten. Ausgestossen wird nämlich lediglich reines Wasser!

Eine Technologie, die nicht nur Hollywood im Auge behalten sollte.

© copyrighted Upliner Media Ltd. 2010 - 2014

TopDesktop version